Schlagwort-Archive: Literatur

Montagsfrage #10

MontagsfrageWie gut, dass es die Montagsfrage gibt, die jede Woche von Nina auf Libromanie gestellt wird… Sonst könnte man glatt auf die Idee kommen, mein Blog sei schon wieder verwaist *seufz* Dabei bin ich voller Elan und guter Vorsätze in diese neue Phase gestartet. Elan und Enthusiasmus sind nach wie vor da, der Stapel zwischenzeitlich gelesener Bücher auch (und er wächst…) – nur an Zeit und Energie fehlt es mir gerade, da ich freiberuflich ein größeres Projekt angenommen habe. Vielleicht setze ich die Idee einer lieben Freundin in die Tat um und baue dieses Projekt in Form eines kleinen Werkstattberichts ein Stück weit hier im Blog ein, wobei ich da lieber nicht zu viel verspreche. Aber ich schweife ab! Denn die heutige Montagsfrage, um die es eigentlich erst einmal gehen soll, lautet: Besuchst du nächsten Monat die Frankfurter Buchmesse? Weiterlesen

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Dies und das, Montagsfrage

Montagsfrage #9

MontagsfrageDie ganze Woche liebäugle ich nun schon mit der Montagsfrage, die sich Nina von Libromanie dieses Mal für uns ausgedacht hat – und nun ist die Woche fast rum… Weil ich zwischen lauter Montagsfragen doch so gern auch mal wieder eine Buchbesprechung veröffentlichen würde. Immerhin, meine Eindrücke zu „The Outcast“ habe ich inzwischen so weit geordnet, dass sie bald veröffentlichungsreif sein sollten. Und diese wunderbare Frage von Nina kann ich einfach nicht an mir vorbeiziehen lassen: Was hältst du von literarischen Tattoos? Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Dies und das, Montagsfrage

Literatur + Backen + Toffifee = ♥

Eigentlich betreibe ich hier ja ganz eindeutig einen Literaturblog – aber das muss nicht heißen, dass ich nicht auch mal über meinen Tellerrand hinaus blicken kann. Und schon gar nicht, wenn jenseits des Teller- oder vielmehr des Buchrandes ein süßes Abenteuer lockt. So geschehen vor ein paar Wochen, als mich meine liebe Freundin Juliane einlud, mit ihr zusammen an einem von Toffifee veranstalteten Back-Event teilzunehmen. Offenbar sind die Damen und Herren, die hinter der beliebten Karamell-Haselnuss-Schokoladen-Kreation stecken, auf Julianes Lifestyle & Fashion Blog Bienvenue Chez Juliane aufmerksam geworden, weil sie dort auch immer mal wieder Rezepte postet, bei denen einem schier das Wasser im Mund zusammenläuft 🙂 Und da ich neben meiner Begeisterung für Literatur tatsächlich auch eine begeisterte Hobby-Bäckerin bin (auch wenn ich zum Backen im Moment noch seltener komme als zum Bloggen und das will was heißen…), habe ich mich riesig gefreut, als Juliane mich zu diesem Event eingeladen hat. Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Dies und das